Einrichten

Babyzimmer für Jungen

Möbel

Babyzimmer für Jungen: 5x Geniale Einrichtungs-Tricks

Egal ob Junge oder Mädchen, während der Schwangerschaft ist genug Zeit, um das Babyzimmer zu gestalten. Nimmt man sich Zeit für die Planung und um sich über Babymöbel zu informieren, macht der Gestaltungsprozess viel Spaß. 

Um das Babyzimmer für einen Jungen zu gestalten bedarf es jedoch mehr als nur einer angeblich maskulinen Wandfarbe. Von der Auswahl der richtigen Wickelkommode, über ein schönes Babybett, bis hin zu mitwachsenden Kinderkleiderschränken.

Lass Dich von den Ideen unser Einrichtungsspezialisten inspirieren. Ihre Tipps zeigen Dir, wie Du ein schönes Babyzimmer für deinen Jungen kreieren kannst.

-------------------------------------

Tipp: Entdecke Studio Belize® Design Studio für Baby- & Kinderprodukte - Jetzt entdecken!

-------------------------------------

Babyzimmer für Jungen: 5x Geniale Einrichtungs-Tricks

 

1. Das mitwachsende Babybett - Babyzimmer für Jungen gestalten

Mit der Wahl des Babybetts gibst Du den Stil des Babyzimmers vor. Zur Wahl stehen klassische und puristische Modelle oder auch Babybetten im Landhausstil.

Babys durchlaufen verschiedene Entwicklungsstadien. Damit das Babybett für Deinen Jungen immer eine sichere Schlafumgebung ist, sollten die Eltern das Babybett an die sich ändernden Bedürfnisse anpassen können. Mitwachsende Babybetten bieten verschieden hohe Matratzenpositionen. So können Eltern das noch nicht mobile neugeborene rückenschonend auf der höheren Position ablegen, während für das mobile Baby, das sich auch schon von allein aufrichten kann, die niedrige Position vorgesehen ist. Letztere verhindert durch die nicht überwindbaren Seitenwände das aus dem Bettfallen des Babys. 

Tipp: Dein Babybett sollte höhenverstellbare Matratzenpositionen und herausnehmbare Seitenwände haben. 

2. Babyzimmer Set für Dein Jungenzimmer

 Ein komplettes Babyzimmer verfügt immer über:

Bei einigen Herstellern können ganze aufeinander abgestimmte Babyzimmer Möbel Sets bestellt werden. Dies ist eine komfortable Methode, um zueinander passende Möbel für das Babyzimmer zu kaufen. Häufig enthalten diese Angebote attraktive Preisvorteile im Vergleich zum Kauf der einzelnen Produkte. Verliebt man sich also in den Stil eines ganz bestimmten Herstellers, macht es durchaus Sinn sich die vorkonfigurierten Babyzimmer Sets genau anzuschauen. Meist werden 3-teilge-Babyzimmer-Sets aber auch 4-teilige- oder 5-teile-Babyzimmersets angeboten. Auch wenn der Gesamtpreis im ersten Moment hoch erscheint spart man mit dem Kauf meist bares Geld. Denn am Ende braucht mann die essentiellen Teile wie Babybett, Wickelkommode und Kinderkleiderschrank doch.

3. Ideen für das Babyzimmer eines Jungen 

Ein offener Kinderkleiderschrank nach Montessori ist sowohl für Eltern als auch für Deinen Jungen ein wundervolles Möbelstück. Ist Dein Kind noch nicht Mobil, kannst Du wunderbar Babybodys, Babyhosen, -jacken und auch Babyschuhe verstauen.

Ab einem Alter von 1.5 Jahren fängt er an die Babykleidung selbstständig aus dem Kinderkleiderschrank zu nehmen und macht die ersten Versuche sich selbstständig anzuziehen. nach Montessori fördert dies die Selbstständigkeit Deines Kindes.

Wichtig ist, dass der Kinderkleiderschrank offen ist und für dein Baby bzw. Kleinkind gut zugänglich ist. Und mit etwas Glück fängt Dein Junge auch an Babykleidung und Spielzeug wieder zurückzulegen, wodurch er auch Ordnung lernt. 

4. Spielzeug ab 1 Jahr für Jungen

Bei Spielzeugen für Babys und Kleinkinder nehmen Motorikspielzeuge eine ganz besondere Rolle ein. Für Babys und Kleinkinder bedeutet Bewegung Entwicklungsförderung. Entsprechend achten Eltern die ihren Kindern sinnvolle Spielzeuge anbieten möchten darauf, dass Motorik- & Aktivitätsspielzeuge für ihre Kinder im Babyzimmer immer erreichbar sind.

Zu Motorikspielzeugen zählen Stapelspielzeuge, Greiflinge und natürlich der Babyzimmer-Klassiker, das Kletterdreieck nach Emmi Pikler.

Das schöne an Motorikspielzeugen ist, dass sich Kinder spielerisch und ganz im eigenen Tempo selber fördern. Kinder werden durch das Spielen mit Motorikspielzeugen selbstständiger, fördern motorische Fähigkeiten und ihre Muskulatur. Erfolgserlebnisse, wie das Erklimmen der Klettersprossen des Kletterdreiecks stärken sichtlich das Selbstbeweusstsein und bereiten viel Freude.

Motorikspielzeuge wie das Kletterdreieck machen das zu Hause zu einem Ort der Neugier und des Abenteuers. Eltern bewundern die Fähigkeit ihrer Kinder und freuen sich über die leuchtenden Kinderaugen, wenn sie die nächste Klettersprosse gemeistert haben.

Beim Einrichten des Babyzimmers, besonders für aktive Jungen,  sind Aktivititätsspielzeuge wie das Kletterdreieck einfach ideal. Sie bieten Deinem Kind eine tolle Möglichkeit sich auszupowern.

5. Einrichten der Wickelkommode - The Smart Way

Das wichtigste Element im Babyzimmer eines Jungen ist nach dem Babybett die Wickelkommode. Sie ist das zentrale Element für tägliche Wickelroutinen und ist ab der Geburt täglich in Benutzung.

Tipps zum Einrichten der Wickelkommode

Um die Wickelkommode richtig einzurichten solltest Du zu erst darauf achten, dass die Wickelauflage bzw. die Wickelfläche die richtige Höhe für Dich und Dein Partner hat. Nichts ist anstrengender als mehrmals täglich Dein Baby in einer für dich unangenehmen Haltung zu wickeln. Die Höhe der Wickelkommode ist der Schlüssel zum Erfolg beim rückenschonenden Wickeln.

Ist die Wickelfläche groß genug, solltest Du Platz für die wichtigsten Wickelutensilien haben. Platziere einige Windeln, die wichtigsten Cremes und eine Packung Feuchttücher ordentlich auf der Wickelfläche. Der Windeleimer sollte ebenfalls von der Wickelkommode aus gut erreichbar sein.

Auf dem ersten Regalbrett Deiner Wickelkommode oder in der ersten Schublade sollte vor allem Babykleidung verstaut sein. Platziere hier Bodys, Strumpfhosen, Strampler und auch Schlafsack und Schlafanzüge sowie Babysocken.

Auf den Regalbrettern oder Schubladen darunter ist noch genug Platz für Vorräte von Windeln, Cremes, Babyöl, Medizin und Vitaminen.  

 

Du suchst Design-Produkte für das Babyzimmer? Jetzt Studio Belize® entdecken!

×